Förderkurse

"ProMotorik" für Kinder und Jugendliche. Psychomotorik trifft auf Klettern und Erlebnispädagogik.

Der bewegungsarme Alltag und die schulischen Verpflichtungen fordern von den Kindern und Jugendlichen die Unterdrückung ihres Bewegungstriebes und bringen einen eng getakteten Alltag mit sich. Dies kann zu motorischen Fehlentwicklungen und Konzentrationsstörungen führen. Der Förderkurs "ProMotorik" beinhaltet Methoden aus der Psychomotorik, welche die Schulung motorischer Fähigkeiten verstärkt in den Fokus nehmen, die Wahrnehmung des eigenen Körpers durch spielerisches Verhalten fördern und somit Kinder und Jugendliche wieder ihren eigenen Bewegungsdrang neu entdecken lassen. Unterstützt wird dieser Ansatz durch die Bewegungsform Klettern, die den TeilnehmernInnen die Möglichkeit gibt Vertrauen in die eigenen Stärken zu erfahren, aber auch anderen Kursteilnehmern Vertrauen zu schenken. In einer für Kinder und Jugendliche angemessenen und entlasteten Freizeitsituation können sie ihre Grenzen erproben und überschreiten, sich als selbstwirksam und kompetent erfahren und sich als kleine große Helden in der Vertikalen erleben.

ProMotorik 1 für Kinder

jeden Dienstag von 15:00 bis 17:00 Uhr
Kursbeginn: 05.09.2017, Kursende: 12.12.2017

Preis pro Teilnehmer je 12 Termine (inklusive Kursmaterial, Videoanalyse, Klettergurte und Sicherungsgeräte, ohne Kletterschuhe und Halleneintritt): 320 €

"ProMotorik 1 für Kinder" ist ein fortlaufender Kurs mit 12 Terminen für 9 bis 12-Jährige. Er bildet unseren Basiskurs für Kinder und legt einen Schwerpunkt auf die motorischen Fähigkeiten. Er beginnt und endet mit einem motodiagnostischen Test. Dieser Test wird mit einer Videoanalyse unterstützt, welche gemeinsam besprochen wird und helfen soll den weiteren Entwicklungsprozess zu steuern. Der zweite Schwerpunkt liegt in der Einführung in das Sportklettern und unterstützt Kinder kreativ mit Bewegungsproblemen umzugehen und fördert ihre Konzentrationsfähigkeit. Der Kurs beinhaltet zudem zwei erlebnispädagogische Einheiten, die den Kindern und Jugendlichen im naturnahen Raum das Ausleben ihres Entdeckungs- und Forschungsdrangs mit Spiel und Bewegung ermöglichen sollen.

ProMotorik 1 für Jugendliche

jeden Mittwoch von 16:00 bis 18:00 Uhr
Kursbeginn: 06.09.2017, Kursende: 13.12.2017

Preis pro Teilnehmer je 12 Termine (inklusive Kursmaterial, Videoanalyse, Klettergurte und Sicherungsgeräte, ohne Kletterschuhe und Halleneintritt): 320 €

"ProMotorik 1 für Jugendliche" ist für die Altersgruppe der 13 bis 16-Jährigen. Er bildet unseren Basiskurs für Jugendliche und beinhaltet neben der koordinativen und allgemein motorischen Schulung einen starken Fokus auf kognitive Bewegungstechniken, die sich mit den kreativen Sportarten Bouldern und Klettern hervorragend trainieren lassen. Kooperationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft sowie der Aufbau eines gesunden Selbstvertrauens durch Situationen, die Wagnisbereitschaft und Mut erfordern, werden u.a. in erlebnispädagogischen Aktionen im Gruppenkontext erfahren und als positive Erlebnisse verzeichnet. Dies lässt die Jugendlichen stärker und kompetenter werden, nicht nur im sportlichen Betätigungsfeld.

Daneben werden für beide Altersklassen Aufbaukurse (ProMotorik 2) angeboten. In diesen wird das Zusammenspiel zwischen Fein- und Grobmotorik verstärkt trainiert, die Athletik verbessert sowie die Körperwahrnehmung durch den Klettersport ausgebaut. Die Kurse starten Anfang 2018. Termine werden bald bekanntgegeben.

Die Basiskurse beginnen nach den Sommerferien mit einer Vorbesprechung, zu dem Kinder bzw. Jugendliche und deren Eltern eingeladen sind. Kursbuchungen sind nur für den jeweiligen Gesamtkurs möglich; ein Kurseintritt während des laufenden Kurses ist ggf. jedoch nach Absprache möglich.