Ferienspiele

Die Erlebnispädagogische Ferienwoche bei „Klettern-mit-Köpfchen“ bieten Kindern der Altersgruppe von 6 – 8 und von 9 - 11 ein Ferienprogramm der etwas anderen Art. Möglichst aktiv und draußen, ohne die notwendigen Auszeiten zu vergessen, die den Kindern Gelegenheit geben zum Verweilen und Ausruhen, stehen auf dem Programm. Treffpunkt ist der Parkplatz beim Zoo Vivarium oder der Parkplatz beim Waldkunstpfad neben dem Polizeipräsidium. Beide Gegenden um die Treffpunkte bieten genügend Freiraum für erlebnispädagogische Spiele und Aktionen wie das Baumklettern, die Slacklinekluft oder das Feuermachen mit Feuersteinen. Der naheliegende Waldkunstpfad hält jede Menge Entdeckungserlebnisse bereit und lässt den Wald ganz neu erleben. Blindenparcours und Spiele mit Waldmaterialien lassen Kinderhände Neues erfassen und ihre Herzen schneller schlagen. Wir setzen auf den Erkundungswillen der Kinder und ihren natürlichen Bewegungstrieb.

Erlebnispädagogische Ferienspiele im Jahr 2020

Unser Ferienprogramm im Jahr 2020 beginnt mit dem Auftakt in den Sommerferien in der 2ten und 3ten Ferienwoche (13.07. - 17.07. & 20.07. - 24.07.2020), sowie in der 5ten und 6ten Ferienwoche (03.08. - 07.08. & 10.08. - 14.08.2020). Die Herbstferienspiele finden in den beiden Ferienwochen  (05.10. - 09.10. & 12.10. - 16.10.2020) statt. Eine feste Betreuung steht den Kindern von 9:00 bis 15:30 Uhr zur Verfügung. Die Kinder erhalten ein warmes Mittagessen mit Nachtisch und einer zweiten Teemahlzeit, welches uns in den Wald gebracht wird. Die Kinder brauchen wetterfeste und evtl. warme Kleidung oder Sonnen/Insektenschutz sowie Teller, Becher, Besteck und Tagesproviant mit Getränk. Wir sind bei Wind und Wetter (außer bei Unwettergefahr) ausschließlich draußen und weichen NICHT auf die Kletterhalle Darmstadt aus. 

Ort: Parkplatz „Waldkunstpfad“ beim Polizeipräsidium oder Gegend um Treffpunkte Parkplatz Vivarium Darmstadt

Teilnehmerzahl: 6 – 9 Kinder

Anmeldung: über das Anmeldeformular (mit Angabe der zu buchenden Woche & Altersstufe)
Die 2te & 6te Sommerferienwochen sind bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Dauer: 9:00 bis 15:30

Preis: 185,00 € mit warmen Mittagessen & Nachtisch, inkl. Materialien.

Hier finden Sie bereits realisierte Projekte.

Verhaltenscodex in Zeiten von Corona
  • Unser Kurs ist ein reiner Outdoorkurs und findet in Kleingruppen statt.
  • Die Anwesenheit und Teilnahme der Kinder wird für die Kurszeit schriftlich festgehalten und 3 Wochen aufbewahrt, sollten hier Rückfrage entstehen. Danach wird das Dokument gelöscht.
  • Bitte lasst eure Kinder nur am Kurs teilnehmen, wenn Sie gesund sind und sich fit fühlen.
  • Während des Kurses und beim Bringen und Abholen der Kinder gilt es den Mindestabstand von 1,5 m, besser noch von 2 m einzuhalten. Bitte erinnert eure Kinder vor dem Kurs an die Abstands- und Hygieneregelungen, die wir aber nochmals mit euren Kindern besprechen werden. Auch draußen in der Natur sollen und müssen wir uns daran halten.
  • Während des Kurses gilt es die Husten- und Niesetikette zu beachten. Bitte bespricht diese mit euren Kindern.
  • Jedes Kind hat eine eigene Trinkflasche und eigene Tagesverpflegung dabei sowie Desinfektionsmittel.
  • Jedes Kind braucht Hanschuhe (vor Nutzung von Ausrüstung).
  • Wir unsererseits achten auf regelmäßiges Händewaschen mit ökologisch abbaubarer Seife und stellen ebenso Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Das Hände waschen gilt vor dem Kurs, vor Mahlzeiten sowie nach Kursende.

Bitte hilft mit diesen Maßnahmen gerecht zu werden und somit auch den Kursbetrieb sicherzustellen. Mit ABSTAND zu cleveren Verhaltensregeln für mehr Bewegung und Gesundheit. Danke für Eure Unterstützung!